Daten / Ort

Unser nächster Studiengang beginnt im Januar 2021 und endet mit der Abgabe der Diplomarbeit im August 2022. Er wird berufsbegleitend durchgeführt.

Der Studiengang beinhaltet Pflichtmodule und Pflichtwahlmodule. Die Pflichtwahlmodule werden im 2. und 3. Semester angeboten. Die Teilnehmenden können hierbei 6 Module aus insgesamt 8 Pflichtwahlmodulen wählen, um die notwendigen 60 ECTS Kreditpunkte zu erlangen.

Die Lehrveranstaltungen finden jeweils in den Zeiträumen Januar bis Mitte Juni sowie Ende August bis Dezember in der Regel 14-täglich an Freitagen (ganztägig) und Samstagen (bis max. 15.00 Uhr) im Zentrum für Weiterbildung der Universität Zürich (www.zwb.uzh.ch) statt. Drei Blockveranstaltungen von je 3–4 Tagen in der Schweiz und im Ausland ergänzen das Lehrangebot.

Die Teilnahme am Unterricht ist grundsätzlich obligatorisch, wobei eine Anwesenheitspflicht von 90% besteht. Abwesenheiten müssen mit Begründung von der Studiengangsleitung genehmigt werden.

Durchführungsort

Der Unterricht findet vorwiegend im Zentrum für Weiterbildung,

Schaffhauserstrasse 228, 8050 Zürich statt.