Diplomarbeit

Die Studierenden sind im Rahmen des Studienprogramms des LL.M. International Tax Law in der Wahl ihres Themas für die Diplomarbeit frei. Die Diplomarbeit stellt eine wissenschaftliche Arbeit dar und das Thema sollte deshalb nicht nur eine praktische, sondern auch eine wissenschaftliche Ausrichtung haben.

Die Diplomarbeit wird durch Dozierende betreut und benotet. Das Thema wird jeweils mit der Studienleitung und dem/der betreuenden Dozenten/in abgesprochen. Der Umfang sollte 35 bis 45 Seiten nicht überschreiten.

Die Erstellung der Diplomarbeit ist ab Ende des 1. Semesters während des ganzen Lehrgangs möglich.