Matthias Oesch

Prof. Matthias Oesch

Rechtsanwalt

LL.M.

Professor für öffentliches Recht

Europarecht und Wirtschaftsvölkerrecht an der Universität Zürich

Curriculum vitae

Dr. Matthias Oesch ist Professor für öffentliches Recht, Europarecht und Wirtschaftsvölkerrecht an der Universität Zürich. Vormals war er Legal Counsel im Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO), Rechtsanwalt bei einer Wirtschaftskanzlei in Zürich und Assistenzprofessor an der Universität Bern. Seine Ausbildung hat er an der Universität Bern und London School of Economics and Political Science gemacht.