Trägerschaft / Studiengangleitung

Der LL.M. International Tax Law ist Teil des Lehrangebots der Universität Zürich. Der Lehrgang wird finanziell selbsttragend durchgeführt.

Rechtswissenschaftliche Fakultät

Die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Zürich hat die Trägerschaft des Weiterbildungsstudiengangs inne und übt gleichzeitig die Aufsicht über den Studiengang aus.

Studienkommission

Im Auftrag der Rechtswissenschaftlichen Fakultät leitet eine Studienkommission den Weiterbildungsstudiengang. Zu den Aufgaben der Studienkommission gehört u.a. die strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung des Programms, die Genehmigung des Curriculums, die Genehmigung des Budgets sowie Aufsicht über die Arbeit des Leitenden Ausschusses.
Ihr gehören zurzeit folgende Mitglieder an:

  • Prof. Dr. Thomas Gächter, Universität Zürich
  • Prof. Dr. Michael Beusch, Universität Zürich
  • Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Lang, Wirtschaftsuniversität Wien
  • Prof. Dr. René Matteotti, Universität Zürich
  • Prof. Dr. Ekkehart Reimer, Universität Heidelberg
  • Dr. Philip Robinson, EY Zürich
  • Prof. Dr. Madeleine Simonek, Universität Zürich (Präsidentin)

Studiengangleitung

Die Studiengangleiterin Prof. Dr. Madeleine Simonek ist verantwortlich für die operationelle Führung des Studiengangs.Sie wird unterstützt von Prof. Dr. Peter Hongler als Wissenschaftlicher Programmkoordinator.